Besondere Beachtung verdienen die Viehtränken an Fließgewässern. Ihre Wirkungsweise innerhalb des Fließgewässersystems ist häufig durch Beschädigung am Uferbereich, Verschmutzung des Gewässers (Verschlämmung, Fäkaleintrag), Änderung der Vegetation, Ausbreitung von Weideparasiten etc gekennzeichnet.

Durch moderne Gestaltung und Platzierung unter Berücksichtigung ökologischer Rahmenbedingungen können diese Anlagen in ihren negativen Auswirkungen aber minimiert werden.

t15 viehtr

Informationen zum Download:

>> Faltblatt | PDF 1,8 MB

>> Vortrag zu Viehtränken an Fließgewässern | PDF 12,6 MB
 

Um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren, verwenden wir Cookies.

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

OK

GFGmbH

Frauenlobplatz 2
55118 Mainz

Telefon: 06131-613021
Fax: 06131-613035

Mail: info(ät)gfg-fortbildung.de

Copyright © 2021 Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und Landschaftsentwicklung GmbH. Alle Rechte vorbehalten.